Zu viel Bier...

War gestern nach langer Zeit wiedermal im Ausgang. Eigentlich wollte ich nur einen Kollegen auf 1, 2 Bier treffen. Wurden dann aber mindestens vier, vorallem, nach dem ich per Zufall einen weiteren alten Kollegen aus der Ausbildung getroffen habe. Und meine zwei Mitbewohner.

 

Ich war echt ziemlich betrunken. Und eigentlich hasse ich diesen Zustand. Bin dann auch so zu meinem Freund nach Hause...im Bett war ich danach eine Katastrophe...bäh...Alkohol ist einfach nur unnütz.

 

Hab dann heute Morgen natürlich auch schön mein Training verpasst. Shit! Und danach gleich noch ein Mail bekommen, dass mein Vorstellungsgespräch vom Freitag auf Montagmorgen 8.00 Uhr verlegt wurde. Wird ja immer besser.

 

Zuguter letzt hat mich mein Kollege vom Vorabend, mit dem ich mich heute eigentlich treffen wollte, auch noch versetzt. Besser gesagt, er hat verpennt und ich bin wie ein Idiot mit einem Vollkater am Bahnhof rumgestanden.

 

So, jetzt bin ich zu Hause und werde den Rest des Tages nur noch gamen und oder lesen und auf youtube rumhängen. Hab keinen Bock mehr. Vor allem da mein Freund heute auch weg ist und ich schon wieder den ganzen Tag an ihn denken muss....scheiss Tag... bäääähhhhh......

20.9.14 16:24

Letzte Einträge: Zukunftsgedanken, Nein Danke!, Muay Thai?, Basken-Mütze & Cafe

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung